AIR CARE
STYLE
Der sauberste Stehtisch mit 360°-Raumluftreinigung
Mehr erfahren

Der AIR CARE STYLE
Stehtisch-Raumluftreiniger

Der AIR CARE STYLE verbindet eine effektive und leise Raumluftreinigung mit ansprechendem Style. So fügt er sich auch in moderne Umgebungen perfekt ein. Mit der optional erhältlichen Tischplatte bietet er zusätzlich variable Einsatzmöglichkeiten.

Luftstrom von (optional 425 m³/h) 600 m³/h bis 900 m³/h mit 360 ͦ -Luftzirkulation ohne unangenehme Zugluft

Leistung ca. 40 W bei 600 m³/h und 95 W bei 900 m³/h

Leiser Betrieb: bei 425 m³/h in der Silentstufe ca. 35 db(A), bei 600 m³/h < 41 db(A) in 1 Meter Abstand

Standzeit HEPA H 14-Filter bis 24 Monate; Filterwechsel kann mit / ohne Fachpersonal erfolgen

Stahlblech-Gehäuse, pulverbeschichtet, grau; Maße H ca. 1100 mm, Ø 500 mm, ca. 34 kg

Kauf, Finanzierung oder Miete möglich

Indoor Air Quality
das unsichtbare Gesundheitsrisiko lässt sich vermeiden

Leider – oder zum Glück – sehen wir nicht, was wir atmen. Denn selten umgibt uns nur gesunde Luft. Dabei ist die Luft unser wichtigstes „Nahrungsmittel“. 

Neben Viren und Bakterien sind auch die Belastungen mit (Fein-)Staub und Pollen ein wesentlicher Gesundheitsfaktor in Innenräumen.  Dabei helfen einfache Maßnahmen, die Luftqualität zu verbessern.

Lüften spielt dabei eine wichtige Rolle, insbesondere um die Luft mit  Sauerstoff anzureichen. Zu wenig Sauerstoff oder zu viel CO₂ in der Luft machen müde und schränken die Konzentration ein. Über das Lüften findet ein Virenabtransport oft nur langsam oder gar nicht statt, da die Temperatur im Innen- und Außenraum zu wenig unterschiedlich ist. Große Hitze oder große Kälte sorgen für Unbehagen, viel Energie wird unnötig hinausgelüftet sowie weitere gesundheitsgefährdende Schadstoffe in den Raum hineingetragen.

Luftverschmutzung ist eine nachweisliche Ursache für Krankheiten, starke gesundheitliche Beeinträchtigungen und Allergien.

Die AIR CAREs von LQS können als nachweislich gute Raumluftreiniger Luftverunreinigungen in Innenräumen deutlich reduzieren und ergänzen RLT-/Klima-Anlagen oder die Fensterlüftung auf sinnvolle Weise.

Leider – oder zum Glück – sehen wir nicht, was wir atmen. Denn selten umgibt uns nur gesunde Luft. Dabei ist die Luft unser wichtigstes „Nahrungsmittel“. 

Neben Viren und Bakterien sind auch die Belastungen mit (Fein-)Staub und Pollen ein wesentlicher Gesundheitsfaktor in Innenräumen.  Dabei helfen einfache Maßnahmen, die Luftqualität zu verbessern.

Lüften spielt dabei eine wichtige Rolle, insbesondere um die Luft mit  Sauerstoff anzureichen. Zu wenig Sauerstoff oder zu viel CO₂ in der Luft machen müde und schränken die Konzentration ein. Über das Lüften findet ein Virenabtransport oft nur langsam oder gar nicht statt, da die Temperatur im Innen- und Außenraum zu wenig unterschiedlich ist. Große Hitze oder große Kälte sorgen für Unbehagen, viel Energie wird unnötig hinausgelüftet sowie weitere gesundheitsgefährdende Schadstoffe in den Raum hineingetragen.

Luftverschmutzung ist eine nachweisliche Ursache für Krankheiten, starke gesundheitliche Beeinträchtigungen und Allergien.

Die AIR CAREs von LQS können als qualitativ hochwertig getestete Raumluftreiniger Luftverunreinigungen in Innenräumen deutlich reduzieren und ergänzen RLT-/Klima-Anlagen oder die Fensterlüftung auf sinnvolle Weise.

Sichtbar Saubere Luft!

Abklingkurve des Prüfaerosol KCL mit 0,12 μm (mittlere Größe von SARS-CoV-2) in einer ca. 30 m² Prüfkammer je 30 Minuten mit und ohne Luftreiniger AIR CARE STYLE und daraus resultierender Clean Air Delivery Rate (CADR) von 959 m³/h.
Daraus ergibt sich für einen 200 m³ großen Raum (z.B. Klassenzimmer) 29 Minuten zur Abreinigung von 90 % der anfänglich vorhandenen Partikel.

Abklingkurve Aerosol

Auf den Filter kommt es an!

Der AIR CARE STYLE filtert über 99,995% aller Partikel aus der Luft. Die Schadstoffkonzentration wird nachhaltig auf einem geringen Niveau gehalten. Durch eine Kombination aus Lüften und Filtern lässt sich das Risiko, sich mit Krankheiten zu infizieren oder qualitativ schlechte Luft zu atmen, deutlich reduzieren.

Wichtig ist die Filterqualität in der HEPA-Klasse H14 nach der deutschen Prüfnorm EN 1822.

Silent Care ganzes Gerät und vergrößerte Ansicht des Filters

AIR CARE TOP SYSTEM:
vielfältige Einsatzmöglichkeiten für saubere Luft

Voriger
Nächster
Air care Style in Vorlesungssaal
Air Care Style in Klassenzimmer
Air Care in Wartezimmer
Air Care Style in Eingansgbereich von Büro
Air Care Style in Kindergarten
Air Care Style in Fahrschule
Bildungseinrichtungen
Kindergärten, Schulen, Universitäten, Seminar- / Tagungsräume
Arbeitsplätze
Büros, Besprechungsräume, städtische Einrichtungen, Empfangs- / Kundenservicebereiche
Gesundheitseinrichtungen
Arzt-, Physio-, Massagepraxen, Apotheken, Pflegeeinrichtungen Seniorenheime, Krankenhäuser
Sportstätten
Gymnastikräume, Fitnessstudios, Vereine
Einzelhandel
Geschäfte, Läden, Shops,
Friseure, Fahrschulen, Verkaufs-/Ausstellungsflächen
Gastronomie
Hotels, Restaurants, Kantinen, Cafés, Bars, Veranstaltungsbranche, Catering

VORTEILE mit dem AIR CARE STYLE von LQS

360º Raumluftreinigung
Der AIR CARE STYLE reinigt rundherum ohne Zugluft. Einfach Stecker in die Steckdose und die Reinigungsintensität wählen.
Gesundes
Raumklima
Mit dem hochwertigen HEPA-H14-Filter nach EN1822 werden verlässlich auch kleinste Luftverunreinigungen wie Viren, Bakterien, Pollen und (Fein-)Staub aus der Luft gefiltert.
Äußerst flexibel
Der AIR CARE STYLE ist mit 5 Rollen ausgestattet und kann leicht dorthin verschoben werden, wo er gerade gebraucht wird.
Stylisch
Der AIR CARE STYLE passt sich mit seinem modernen Design in alle auch modernen Umgebungen perfekt ein. Auf Wunsch in anderen Farben erhältlich.
Der sauberste Stehtisch
Der AIR CARE STYLE ist mit der Tischplatte der sauberste Stehtisch und kann überall Zusatznutzen stiften.
Kleine und große Räume
Je nach Raumgröße können einer oder mehrere AIR CARE STYLE die Raumluft überall leise und energiesparsam reinigen.

Über LQS – unsere Mission

LQS – Luftqualitätssysteme steht für Gesundheitsschutz, Wohlbefinden, Lufthygiene
und hohe Lebensqualität.

Während der Corona-Pandemie haben wir gelernt, dass nicht einzelne, sondern mehrere Maßnahmen zusammen dazu beitragen können, uns alle vor einer Erkrankung zu schützen. Auch wir von LQS möchten unseren Teil dazu leisten, dass unsere Mitmenschen vor einer Infektionskrankheit besser geschützt werden.
Die bekannte AHA-L-Regel wirkt natürlich nicht nur bei der Vermeidung des Covid-19-Virus, sondern bei allen Viren, deren Mutationen, Bakterien und Luftverunreinigungen wie Pollen und (Fein-)Staub.
Wir von LQS haben uns nun die Frage gestellt: Wie können wir mit neuen Konzepten ein Leben mit Gesundheit und Wohlbefinden gestalten?
Mehr Sicherheit und Normalität ohne Einschränkungen für alle Menschen gelingt mit der neuen Formel:

AHAL+R

Abstand halten, Hygiene, Alltagsmaske, Lüften + Raumluftreinigung
Wolken an blauem Himmel

Wissenswertes

0

Prozent

unserer Zeit, also durchschnittlich mehr als 21 Stunden, verbringen wir täglich durch Wohnen, Arbeiten, Lernen oder Freizeitbeschäftigungen in Innenräumen. Dies prägt den neuen Begriff der „Indoor Generation“.

0

Millionen

aufgewirbelte Viren pro Quadratmeter „regnen“ jeden Tag aus über 2.500 Meter auf die Erdoberfläche herab. In diesen Höhen können sie Distanzen von tausenden Kilometern zurücklegen. Dieser Transportweg erklärt, warum sich viele Virusarten über den ganzen Globus verbreiten können.

0

Prozent

der Teilnehmer an einer in 14 Länder umfassenden YouGov-Umfrage sind sich nicht bewusst, dass die Luft in unseren Wohnhäusern, Büros und öffentlichen Gebäuden unter Umständen bis zu fünfmal stärker mit Schadstoffen belastet sein kann als die Außenluft. Die Menschen sind sich der Gefahren für die Gesundheit nicht bewusst, die durch zu viel Zeit in geschlossenen, zu dunklen, nicht gut gelüfteten oder mit Schadstoff belasteten Räumen entstehen.

0

Millionen

Schüler und Schülerinnen lernen in Deutschland bei 694.000 LehrerInnen. 3,7 Millionen Kinder werden in KiTas von 786.000 ErzieherInnen und anderweitig Beschäftigten betreut. Insgesamt gibt es in Deutschland über 44,5 Millionen (76,7%) Erwerbstätige – die meisten arbeiten in Innenräumen.

So erreichen Sie uns

Vor Ort

Olbrichtstr. 2 |  69469 Weinheim

Telefonisch

Kontakt

Gerne können Sie uns auch jederzeit über unser Kontaktformular eine Nachricht senden.